Seiten

Jahresrückblick 2014

Dienstag, 30. Dezember 2014 ♥

Ich liiiebe Jahresrückblicke. Deshalb bleibt ihr auch dieses Jahr nicht verschont :D

Januar


Im Januar hab ich mir die Nikon D3100 gekauft, die seitdem mein treuer Begleiter ist. Sie ist super einfach von der Handhabung und die Bildqualität mag ich auch sehr!


Auch im Januar hab ich mich an den Rainbow Eyeliner gewagt. Ich mag ihn immer noch sehr gerne. Hier gehts zum Post: *klick*

Februar


Im Februar hab ich euch ein paar Shootingfotos aus dem Dezember 2013 gezeigt. *klick*

März


Im März hab ich an der Bloggeraktion "Into Spring" teilgenommen, was mir wirklich Spaß gemacht hat. *klick*



Ebenfalls im März waren wir 3 Tage in München. Einer meiner größten Shoppingwünsche wurde wahr, denn am Münchener Flughafen befindet sich der Victoria's Secret Store! Im Februar geht es wieder dorthin, diesmal aber 2 Tage München und 4 Tage Chiemsee :) Hier gehts zum Post: *klick*

April


Jedes Jahr im April findet das Leipziger Wolle-Fest statt, zum Post von diesem Jahr gehts hier entlang: *klick* Ich freu mich schon sehr aufs nächste Jahr, da es das erste Wolle-Fest sein wird, das ich als Neu-Strickerin erleben werde :)

Auch im April habe ich die Abteilung gewechselt, von der Gruppenreservierung in die Verkaufsabteilung. Nach anfänglichen Schwierigkeiten fühl ich mich aber mittlerweile pudelwohl und freue mich, dass ich dort sein darf!

Mai



Im Mai fand das BeautyBloggerCafé statt. Es war wieder sehr lustig und ich habe mich gefreut, einige Bloggerinnen persönlich kennenzulernen :) Hier gehts zum Post: *klick*

Juni


Die Welt war im Fußballfieber! Im Juni startete die Fußball Weltmeisterschaft. Passend dazu habe ich diesen Lidstrich kreiert. Den gesamten Post mit Produktliste seht ihr hier: *klick*

Im Juni haben meine Mama und ich angefangen, zum autogenen Training zu gehen. Es hat uns wirklich Spaß gemacht, wir sind hinterher wirklich tiefenentspannt. Ich kann es jedem nur empfehlen.


Auch im Juni war ich zum ersten Mal beim Fish Spa. Ein wirklich tolles Erlebnis, was ich nur empfehlen kann. *klick*


Ende Juni verbrachten meine Mama und ich 2 Tage in meiner Lieblingsstadt Hamburg, wo dieses Bild an der Alster entstanden ist.

Juli


Im Juli fand das FashionBloggerCafé statt *klick*. Ich freue mich, dass ich auch im Januar wieder dabei sein darf!


Ebenfalls im Juli organisierten wir Berliner Blogger eine Blogparade mit dem Motto "liebste Kosmetikmarke". Das ist mein Look mit Produkten von Kiko geworden. *klick*


Im Juli fand das erste Strick Café meiner Mama statt, wo ich das Stricken gelernt habe. Es macht wirklich viel Spaß und ich bin mit sehr viel Freude dabei!

August


Anfang August habe ich mich beim Frauenfitness angemeldet und gehe seitdem dorthin. Ich merke, dass es mir wirklich gut tut. In meiner frühen Kindheit litt ich an Kleinkindsrheuma und habe noch heute damit zu kämpfen. Seit ich zum Fitness gehe, geht es mir deutlich besser und ich hatte diesen Herbst kaum Schmerzen!


Auch im August machten wir einen Tagesausflug nach Warnemünde und Kühlungsborn an der Ostsee. Es war einfach traumhaft schön!


Am 15. August hatte ich meine praktische Fahrprüfung und habe sie bestanden. Seitdem bin ich stolze Besitzerin eines Führerscheins :) Leider bin ich seitdem nicht mehr gefahren, aber das soll sich 2015 ändern!

September


Nach ein paar Qualen und Anfängerfehlern wurde im September mein erstes Strickstück fertig, nämlich mein Poncho Mirabell. Ich trage ihn gern und bin sehr stolz drauf. Hier gehts zum Post: *klick*


Ende September hatte ich mit der lieben Vanessa wieder ein Shooting, was sehr viel Spaß gemacht hat. Hier könnt ihr noch mehr Bilder sehen: *klick*


Am 30. September ist mein Geburtstag - Dieses Jahr haben mich meine Kollegen mit diesen tollen Sachen überrascht. Es war ein toller Tag :)

Oktober


Im Oktober war ich zum ersten Mal in unserer Mall of Berlin am Leipziger Platz 12, die Ende September eröffnet hat. Ein wahres Shopping-Paradies, wo man sich erstmal zurecht finden muss!


Auch im Oktober ist mein erster gestrickter Loop fertig geworden. Hier gehts zum Post: *klick*

November



Im November war ich auch sehr strickfreudig. Erst das Schultertuch *klick*, dann der Loop *klick*. Ich hab jetzt schon wieder einen dicken Winterloop fertig, den werde ich euch im neuen Jahr zeigen!

Dezember


Im Dezember trudelte diese tolle Überraschung von Rossmann ein, über die ich mich immer noch sehr freue!


Meine Jahresfavoriten. Hier gehts zum ganzen Post mit Short Reviews: *klick*


Ich blicke auf ein Jahr mit Höhen und Tiefen zurück. Meine Highlights waren definitiv das Stricken lernen, die Anmeldung beim Fitness, der Führerschein sowie der berufliche Wechsel. Ich habe dadurch tolle Leute kennengelernt und neue Hobbies gewonnen. Allerdings gab es auch Zeiten, in denen es mir nicht so gut ging und ich viel mit mir gekämpft habe. Ich litt unter depressiven Verstimmungen bis hin zu Panikattacken, weshalb ich auch beim autogenen Training war. Panikattacken hatte ich seitdem zum Glück nicht mehr, es war wirklich immer so schlimm, dass ich hinterher nicht mehr wusste, welcher Tag eigentlich ist. Der Sport hat auch dazu beigetragen, dass es mir besser geht, da man sich einfach richtig auspowert und den Kopf frei bekommt. Das Stricken am Abend beruhigt mich. Die Verstimmungen gehören jetzt der Vergangenheit an. Ich bin auf einem guten Weg und blicke zuversichtlich in die Zukunft!


Für 2015 habe ich Vorsätze. Viele halten von Vorsätzen nichts, ich für meinen Teil aber schon, da ich sie bisher fast immer eingehalten habe. Für 2011 war mein Vorsatz vegetarisch leben - es sind mittlerweile fast 4 Jahre und ich kann es mir nicht mehr anders vorstellen.

Meine Vorsätze für 2015:
  • Mehr Sport & auf die Ernährung achten: Ich möchte mindestens 3x die Woche zum Sport gehen und auf die Ernährung achten. "Wenn ich heute nicht gehe, geh ich morgen" gibts dann nicht mehr.
  • Mehr Auto fahren: Seit August hab ich den Führerschein, bin seitdem aber nicht mehr gefahren. Ein eigenes Auto lohnt sich nicht, da ich nur 15 Minuten zur Arbeit laufe. Im neuen Jahr möchte ich an Wochenenden öfter auf Car Sharing Angebote zurückgreifen. 
  • Aufgeschlossener sein: Ich bin ein sehr ruhiger Mensch, was oft einen falschen Eindruck hinterlässt. Das möchte ich im kommenden Jahr ändern.
  • Aufbrauchen statt neukaufen: Tja, welche Dame, die das nun liest, kennt das nicht? Erstmal werden die Vorräte geleert, bevor etwas Neues gekauft wird.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015, bleibt gesund, fröhlich und munter! Wir lesen uns im neuen Jahr wieder!

xxx



12 liebe Worte ♥ :

Moppi schrieb am 30. Dezember 2014 um 19:20 folgenden Kommentar:

Ein schöner Rüchblick, ich lese sowas auch immer total gerne.
Freu mich auch schon auf das FBC und Dich wiederzusehen!
Wie meinst Du das, weil Du so ruhig bist, entsteht oft ein falscher Eindruck? Ich finde Dich toll, so wie Du bist und mag Deine Art sehr gerne, bleib lieber so, wie Du bist. <3

Liebe Grüße,
Moppi

JayJay ♥ schrieb am 30. Dezember 2014 um 19:23 folgenden Kommentar:

Ach du bist lieb! Ich freu mich auch schon auf dich! ♥
Ich bin oft in Gruppen erstmal ruhig und gucke mir alles an. Das macht halt oft den Eindruck, als wenn ich mit den Leuten nichts zu tun haben möchte, was aber nicht so ist.

Vanessa Nessa schrieb am 30. Dezember 2014 um 19:48 folgenden Kommentar:

Toller rückblick. Das meiste wusste ich natürlich schon, da ich regelmässig vorbeischaue. Seit ich mein eigenes auto habe, fahre ich auch mehr und sicherer. :)

Schneegloeckchen schrieb am 31. Dezember 2014 um 09:43 folgenden Kommentar:

Tzz, da merke ich erst jetzt, dass ich deine Posts auch ganz 'normal' kommentieren kann, habe immer nur dieses Facebook-Feld gesehen. Dann werde ich in Zukunft öfter was hier hinterlassen, deinen Blog mag ich nämlich echt gern. Auch dies ist mal wieder ein super Post geworden, weiter so! :) Einen guten Rutsch wünsche ich dir :)

Muddelchen schrieb am 31. Dezember 2014 um 10:40 folgenden Kommentar:

Ein interessanter Rückblick. Fahrpraxis ist als Fahranfänger ganz wichtig, ich habe das damals leider auch nicht gemacht und irgendwann hatte ich Angst vorm Fahren, was bis heute so geblieben ist, fahre auch nie. Schön, dass Du das ändern möchtest, wäre zu schade um den Führerschein, der ja auch nützlich ist.

Dass Du Stricken gelernt hast, finde ich toll, aber da da Deine Mutter ja auch strickt, liegt das wohl nahe. Ich selbst stricke schon seit ich 15 bin und habe es ebenfalls von meiner gelernt, die eine Profi-Strickerin war. Bei ihr sah jedes Teil so aus wie gekauft, sie hatte da wohl ein einmaliges Talent. So gut bin ich bei weitem nicht, aber ich stricke seit diesem Jahr auch wieder verstärkt, momentan mal wieder Socken :) Dafür, dass Du erst kurze Zeit strickst, sehen die Sachen toll aus, man merkt es gar nicht, dass da ein Anfänger am Start war (bis auf das Probestückchen ^^), weiterhin viel Freude daran.

Dir einen guten Rutsch und alles Gute für das kommende Jahr! Liebe Grüße

Alexandra schrieb am 31. Dezember 2014 um 11:46 folgenden Kommentar:

Ein schöner Jahresrückblick, mit ganz tollen Bildern :). Ich mag solche Posts immer super gerne, da man einfach das gesamte Jahr, noch einmal Revue passieren lassen kann und sich dann wieder bewusst wird, was man eigentlich alles so erlebt hat :).

Ich wünsch dir auf jeden Fall einen schönen Tag und Abend heute, sowie einen guten Rutsch, ins neue Jahr 2015 :).

Shadown Light schrieb am 31. Dezember 2014 um 12:04 folgenden Kommentar:

ich wünsche dir einen guten rutsch in das neue jahr! mögen 2015 alle deine wünsche in erfüllung gehen! liebe gruesse!

Kali K. schrieb am 31. Dezember 2014 um 12:18 folgenden Kommentar:

Schöner Rückblick und schöne Vorsätze...

Das mit dem ruhig sein kann ich auch nicht so ganz nachvollziehen. Lieber ruhig sein, als die ganze Zeit etwas erzählen, was keinen interessiert. Und bis jetzt warst du doch nicht stumm wie ein Fisch, sondern hast dich an Gesprächen beteiligt!

Komm gut mit deiner Familie ins neue Jahr.
Irgendwo - irgendwann werden wir uns da bestimmt auch wieder mal sehen ;)

Liebe Grüße

H O N E Y schrieb am 31. Dezember 2014 um 12:51 folgenden Kommentar:

Die Fotos sehen richtig schön aus! Toller Rückblick ♥

Adoorablee.blogspot.com ♥

CherryPrincess schrieb am 1. Januar 2015 um 15:18 folgenden Kommentar:

Oh was für wunderschöne Bilder und Eindrücke!!!!
Ich finde den Eyeliner in Regenbogenfarben wirklich ganz
bezaubernd und einfach nur wunderschön! Und sowas
sieht man auch nicht alle Tage! Echt hübsch!!! :)

Liebe Grüße
CherryPrincess

Ti schrieb am 3. Januar 2015 um 18:34 folgenden Kommentar:

Ich habe mir auch vorgenommen viel aufgeschlossener zu sein. Ich hoffe, dass es klappen wird.

LiLe-say-yes schrieb am 4. Januar 2015 um 14:41 folgenden Kommentar:

Ein toller Jahresrückblick! Ich lese sowas auch richtig richtig gerne!
Mein Highlight war definitiv mein bestandenes Abi und mein FSJ-Beginn. Ich bin so glücklich in meiner Einrichtung. :)

Liebe Grüße,
Lisa

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar! ♥

Bitte kommentiert nur themenbezogen auf den Post, alles andere wird nicht freigeschaltet. Gern könnt ihr mir bei Fragen, Wünschen oder Hinweisen eine Mail an PinkLoveliness@live.de schicken.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...