Seiten

Frühlingslooks

Sonntag, 24. März 2019 ♥

Laut Kalender haben wir nun offiziell Frühling und ich hoffe sehr, dass er sich jetzt auch langsam mal zeigt. Draußen fängt es schon ganz wunderbar an zu blühen und ab und zu strahlt hier in Berlin auch schon die Sonne, nächste Woche soll es leider wieder etwas schlechter werden.

Im Frühling probiere ich immer gerne verschiedene Looks aus. Heute zeige ich euch gerne zwei davon. Der eine ist dezenter, der andere etwas farbenfroher.


Den dezenteren Look links trage ich im Moment öfter im Alltag, den farbenfrohen Look rechts eher am Wochenende. Ansonsten benutze ich auch himbeerroten Lippenstift, den ich sowohl im Alltag als auch in meiner Freizeit trage. Gerne stimme ich das Make-Up auch farblich zu meiner Kleidung ab. Übrigens stöbere ich auf der Suche nach neuem Make-up immer gerne bei Douglas, da es dort immer wieder tolle Angebote bei den Augenprodukten und Lippenstiften gibt. :)

Was tragt ihr denn im Frühling am liebsten? Eher dezent oder darf es auch mal leuchten auf den Lippen oder Augen?

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Douglas.

xxx

3 liebe Worte ♥ :

Schneegloeckchen schrieb am 25. März 2019 um 07:21 folgenden Kommentar:

Mir gefallen beide Looks total gut! :) Ich trage überwiegend dezente Sachen im Alltag so wie dein linkes Bild, aber ich finde farbige AMUs gerade im Frühling auch toll :)

Vanessa Nessa schrieb am 25. März 2019 um 08:00 folgenden Kommentar:

Ich liebe alle deine Looks, du kannst das so gut. 😍👍🏼 Ich trage jahreszeitenunabhängig mal knalligere Farben und mal weniger. Meist aber nur auf den Lippen, nicht auf den Augen.

Anne Alice schrieb am 25. März 2019 um 16:13 folgenden Kommentar:

Die Looks finde ich so schön :)
Ich trage im Frühling tatsächlich auch lieber dezentere Looks gerne auch mit rosa Tönen.

Ich finde, der Pony steht dir so toll :) Auf dem Foto sieht es besonders schön aus.

Liebe Grüße
Anne <3

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar! ♥

Du bestätigst mit Abschicken deines Kommentars, die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben. Zudem ist dies auch dein Einverständnis der Speicherung deiner Daten (Name, Zeitstempfel des Kommentars, ggf. Website etc.) gemäß der DSGVO. 
Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Maile mir dazu unter der Impressum angegebenen E-Mail-Adresse. 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...