Seiten

No Candies Challenge - (M)ein Verzicht auf Süßigkeiten

Montag, 25. Mai 2020 ♥

Schon lange wollte ich es mal versuchen, eine Weile ohne Süßigkeiten auszukommen. Leider war mein Wille nie stark genug und die Versuchung zu groß. Dann hatte ein Kollege Geburtstag und es gab Kuchen oder andere Leckereien im Büro. Mein Problem ist ja, wenn etwas da ist, kann ich nicht nein sagen. Im Gegenteil, wenn hier ne Tafel Schokolade liegt, ist es auch nicht mit 2 Stücken getan, nee.. da muss dann fast die ganze Tafel dran glauben.

Aufgrund der coronabedingten Kurzarbeit bin ich aktuell zu Hause und koche und backe seit Wochen schon viel Gesundes. Von einem Tag auf den nächsten habe ich mir vorgenommen, auf Süßigkeiten zu verzichten (Schokolade, Gummizeug, Kuchen, Eis). Heute ist tatsächlich schon Tag 9 und ich hätte anfangs nicht gedacht, überhaupt einen Tag auszuhalten! Ich habe von Anfang an überhaupt kein Gefühl des Heißhungers, das ich bei den Versuchen zuvor eigentlich immer hatte. Ich denke, das hängt alles mit meiner aktuell sehr gesunden Ernährung zusammen. Das vereinfacht natürlich vieles!

Was habe ich in den letzten 9 Tagen gemerkt?
  • Um 13/14 Uhr bin ich öfter mal ziemlich schlapp. Das war in den ersten 3-4 Tagen aber schlimmer als jetzt und bessert sich täglich
  • Keine Kopfschmerzen, die ich eigentlich erwartet hatte (juhu!)
  • Gewichtsabnahme von 2 kg (weniger soll es nicht werden, das halte ich jetzt)
  • Ein gutes Gefühl zu haben, dass der Wille stärker ist

Ich erhoffe mir ein reineres Hautbild, ein fitteres und besseres Lebensgefühl ohne schlechtes Gewissen. Manchmal habe ich am Nachmittag doch mal etwas Appetit auf Süßes (keinen Heißhunger), dann mache ich mir Protein Pancakes mit Apfelmus oder esse Obst (aktuell Aprikosen, Plattpfirsiche und Mangos). Ein Bekannter hat mir auch dunkle Schokolade mit 100% Kakaoanteil empfohlen, die habe ich aber bisher nicht angefasst.
Meine Mutter hat übrigens auf ihrem Wohnzimmertisch eine Schale mit Süßigkeiten. Auch da hatte ich bisher nicht das Verlangen zuzugreifen.

Gut ist aber immer, wenn man Süßigkeiten gar nicht erst zu Hause hat. Vorgestern war ich mit meinem Bruder einkaufen und ich habe meine heißgeliebten weißen Schokobons entdeckt, die es wieder gibt sowie den Knoppers Riegel mit Erdnuss, den ich schon so lange probieren will. Ich habe aber nichts davon gekauft.

Interessieren euch regelmäßige Updates?

Ich mache übrigens gerade ein Fernstudium zum Ernährungsberater, das hat mich ja schon immer total interessiert. Die Hälfte habe ich schon geschafft und es macht einfach so viel Spaß! Ich denke, dass ich das Basiswissen weiter ausbaue, aber erstmal sehen, wann ich wieder arbeiten darf.

Bei Instagram berichte ich übrigens öfter darüber, schaut doch mal bei mir vorbei :) PinkLoveliness

Wie viel Süßigkeiten konsumiert ihr? Würde euch der Verzicht leicht fallen?

xxx

2 liebe Worte ♥ :

Schneegloeckchen schrieb am 25. Mai 2020 um 10:28 folgenden Kommentar:

Respekt, dass du das so durchziehst! Und auch schön, dass es dir gar nicht so schwer fällt :) Ich habe ehrlich gesagt noch nie daran gedacht, mal eine Weile komplett mal auf sowas zu verzichten. Ich brauche es zwar nicht zwangsläufig und es gibt genügend Tage, an denen ich keine Süßigkeiten esse, aber wenn was da ist oder mir was angeboten wird, kann ich auch nicht nein sagen. Ich bin da aber auch nicht so, dass ich dann 1-2 Stück Schokolade futtere, sondern (fast) alles :D

Vanessa‘s Beauty Blog schrieb am 26. Mai 2020 um 08:42 folgenden Kommentar:

Du hast meinen grössten Respekt. 😍 Seit der Kurzarbeit koche ich auch sehr gesund, jedoch esse ich noch mehr Süsses dazu. Habe mal mit einer Freundin und ihrer Tochter abgemacht zu verzichten bis Iftar, habe dann aber nicht mal einen Nachmittag durchgehalten. 🙊 Habe einen Apfel gegessen und der hat übelst Heisshunger ausgelöst.

Gerne ein Update. Bewundere dich so sehr.

Kommentar posten

Danke für deinen Kommentar! ♥

Du bestätigst mit Abschicken deines Kommentars, die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben. Zudem ist dies auch dein Einverständnis der Speicherung deiner Daten (Name, Zeitstempfel des Kommentars, ggf. Website etc.) gemäß der DSGVO. 
Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Maile mir dazu unter der Impressum angegebenen E-Mail-Adresse. 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...