Seiten

Blogparade: Colored Waterline

Dienstag, 21. Februar 2017 ♥ · 4 liebe Worte ♥

Die liebe Talasia (http://www.talasia.de/) hat wieder eine Blogparade gestartet, nämlich die Blogparade Colored Waterline. Man soll seine buntesten Kajalstifte auf der Wasserlinie verwenden (neutrale Farben wie schwarz, weiß und beige sind ausgeschlossen).
Ich hab mich ausnahmsweise mal für eine schlichte Variante entschieden, es ist aber dennoch irgendwie ein Hingucker durch die Farbe auf der Wasserlinie.





Produktliste:

  • Essence I ♥ Stage Eyeshadow Base
  • Dr. Pierre Ricaud Lidschatten "Beige Irisé" & "Cerise Noire"
  • Catrice Liquid Eyeliner "C01 Peacocktail" (Feathered Fall LE)
  • Trend It Up Contour & Glide Kajal "Nr. 070"
  • Essence Lash Princess Volume Mascara

Diese Mädels nehmen teil:

Mo. 20.02.17: – talasiacaro-lolcat
Di. 21.02.17: – tamatheunicornpinkloveliness
Mi. 22.02.17: – milchschokis-beautyecketwisted-hearts
Do. 23.02.17: – stadtprinzessinnessa
Fr. 24.02.17: – make-up-blogtalasia
Sa. 25.02.17: – wassermilchhonigxtravaganz
So. 26.02.17: – lipstickbunniesMiss-different-89

Schaut doch mal bei den anderen vorbei! :)



xxx



Berlinale 2017

Mittwoch, 15. Februar 2017 ♥ · 5 liebe Worte ♥

Am Samstag war ich auf der Lausbuben Party anlässlich der Berlinale 2017. Seit November bin ich Model in der Agentur ThoSa Models und wir durften bei dem Event dabei sein. Danke nochmal! ♥

Als Zeichen der Zusammengehörigkeit hat sich Thorsten, unser Agenturchef, gewünscht, dass wir Mädels alle in Rot kommen. Wer mich kennt, der weiß, dass die Farbe Rot so gar nicht meins ist. Rot und Pink passt ja auch nicht zusammen ;) Also ging die wochenlange verzweifelte Suche nach einem roten Kleid los. Ich habe mir 3 Kleider bestellt, aber ich war mit nichts zufrieden. Zu groß, zu orange, zu schlecht verarbeitet. Ich sah mich schon nackt auf dem roten Teppich, hahaha. Dann hab ich von meinem lieben ehemaligen Chef den Tipp bekommen, in einem Geschäft für Abend- und Brautmoden in Neukölln zu schauen. Dort hab ich dann MEIN perfektes rotes Kleid gefunden. Aber schaut euch einfach die Bilder an. :)


Foto: PR-Fotopress / Peter Röther

Foto: Marcel Faßbender

Foto: Tamara Bieber


Die Party fand im Sofitel am Gendarmenmarkt statt. Neben Micaela Schäfer waren auch noch Leute da wie Rocco Stark, Maren Gilzer, Julian F.M. Stöckel uvm. Es war echt cool, auch die ganzen Mädels kennenzulernen :)

Danke an die Agentur sowie die beiden Visagistinnen, die uns so hübsch gemacht haben und auch an Hassan für die Organisation der Suite im Vorfeld. Nicht zu vergessen auch ein mega Danke an die Fotografen dort :)

Mit freundlicher Unterstützung von:
PR-Fotopress / Peter Röther *klick*
Tamara Bieber Fotoart Berlin *klick*
Marcel Faßbender Fotografie *klick*
Lausbuben Films
ThoSa Models
Chahrour Security

xxx


Microblading

Sonntag, 5. Februar 2017 ♥ · 5 liebe Worte ♥

Ich hab so unglaublich viel Feedback und Fragen zum Microblading bekommen, sei es bei Facebook, Instagram oder persönlich. Da kann ich gar nicht anders und muss einen Blogpost über meine Erfahrungen schreiben :)Letzten Sonntag war ich als Modell bei der PhiBrows Academy dabei. Mina hatte zwei Tage zuvor einen Aufruf gestartet. Da ich mich sowieso dafür interessiert habe und mich schon erkundigt hatte, hab ich ihr ein paar Bilder von meinen Augenbrauen geschickt und mich "beworben". Es hat geklappt und ich durfte am Sonntag als eines der Modelle dabei sein :)

Meine Augenbrauen sind ziemlich ungleich, die eine ist am Ende sehr dünn, was auf Bildern so aussieht, als hätte ich nur ne halbe Braue. Außerdem sind sie vorne nie gleich. Da ich ja nen Pony hab, hats mich so nie gestört, bis dann mal der Pony beim Shooting zur Seite gerutscht ist und man nur die "halbe" Augenbraue gesehen hat, haha.

In dem kleinen Raum waren drei Liegen aufgebaut. Es waren viele nette Mädels da, die alle das Microblading lernen möchten. Zwei der Mädels kamen dann zu mir und haben meine "neuen" Augenbrauen angezeichnet. Dass das alles sooo genau ist, hätte ich nicht gedacht. Millimeterarbeit! Mit verschiedenen Zirkeln und einer App wurde alles genauestens abgemessen. Mina, die das alles geleitet hat, hat immer geguckt, Tipps gegeben und später auch nochmal nachgebessert. Als die Form dann angezeichnet war, ich auch nochmal einen Blick in den Spiegel geworfen hatte und die Form gut fand, ging es los. Mina hat die Härchen gemacht. Das hat ein bisschen gebrannt, aber ich empfand das jetzt nicht als schmerzhaft (bin allerdings auch nicht wirklich schmerzempfindlich). Danach wurden die Augenbrauen betäubt und anschließend kam die Farbe dazu. Mina hat Susann (eine der Studentinnen) erst gezeigt wie das geht und dann durfte sie das auch selbst bei mir machen. Mina hat dabei zugeguckt und ihr noch Tipps gegeben.

Dann war ich fertig, hab noch eine Creme (wie Vaseline) und einen Zettel mit Pflegehinweisen bekommen und bin nach insgesamt 2,5 Stunden überglücklich nach Hause gefahren.


Normalerweise kostet das Microblading 490€ inklusive Nachbehandlung, für mich als Modell sind keine Kosten entstanden, da die Mädels ja auch an mir gelernt haben. Ich finds cool, dass es sowas gibt und ich überlege, ob ich das auch mal mache!


Es gibt je nach Typ auch verschiedene Farben. Neben mir war ein blondes Mädel, sie hat natürlich viel hellere Augenbrauen bekommen als ich. Bei mir wurden zwei Farben gemischt.
Mittlerweile ist wie beim Tättowieren einiges an Farbe rausgegangen, weshalb ich nach 4 Wochen nochmal zum Nachstechen muss. Das Ganze soll 2 Jahre halten.

Ich hoffe, ich hab alle Fragen beantwortet, die mir in den letzten Tagen von vielen Mädels gestellt wurden. Wenn ihr noch welche habt, gerne her damit! :)

Wie findet ihr das Ergebnis?

xxx


Aufgebraucht im Januar 2017

Donnerstag, 2. Februar 2017 ♥ · 3 liebe Worte ♥

Letzten Monat konnte ich vieles leeren, u.a. auch ein paar Proben, die ich mit im Urlaub hatte :)

  • Isana Cremeseife Forbidden Apple: Dieser leckere Duft war perfekt in der Weihnachts-/Winterzeit. Jetzt hab ich mir aber eine andere Seife gekauft.
  • Isana Cremedusche Snow White: Der Duft war sooo lecker und süß! Zum Schluss ging er mir aber etwas auf die Nerven. Da ich auch noch anderes Duschzeugs hab, wirds nicht nachgekauft.
  • Alverde Körperbutter Macadamianuss & Karitébutter: Diese Butter benutze ich immer wieder gerne. Sie pflegt meine trockene Haut super und duftet auch noch lecker. Wenn ich meine anderen Bodylotions/Buttern geleert hab, werde ich sie nachkaufen.
  • Balea Bodycream Zuckerschnute: Ich liebe liebe liebe den Zuckerschnutenduft! Soo süß nach Buttermilch :) Auch diese Creme hat gut gepflegt. Definitiv ein Nachkaufprodukt, wenn meine Schränke leerer sind.

  • Essence Winter? Wonderful! Handbalm: Die Creme hat meine trockenen Hände gut gepflegt. Leider war sie damals limitiert.
  • Balea Totes Meer Fußcreme: Eine tolle Fußcreme, die gut pflegt. Wenn ich meine anderen aufgebraucht hab, kaufe ich mir diese nach.
  • DKNY Parfüm "Sweet Delicious": Das Parfüm hab ich gerne benutzt. Es duftet leicht süßlich und ist relativ dezent. Leider hab ich den letzten Rest nicht mehr rausbekommen. Ich weiß gerade gar nicht, ob es das noch gibt. Wenn ja, würde ich es dennoch nicht nachkaufen, da ich Parfüms habe, die mir noch besser gefallen.
  • Alterra Lippenpflege Kamille: Meine Lippen wurden mit diesem Lippenpflegestift gut gepflegt. Ich hab noch so viele anderen Lippenpflegestifte da, deshalb werde ich diesen erstmal nicht nachkaufen.

  • Paul Mitchell ExpressStyle Hold Me Tight Haarspray: Mein liebstes Haaspray! Die Haare sehen damit nicht so verklebt aus und es duftet dazu noch total toll. Ich werde es bei Gelegenheit nachkaufen.
  • DontoDent Antibakterielle Mundspülung groß & klein: Beide nachgekauft
  • Balea Aqua Augen Roll-On: Den benutze ich immer wieder gerne, nur jetzt im Winter ist mir die Pflege nicht reichhaltig genug. Im Sommer werde ich ihn nachkaufen.

  • Isana Young Erfrischende Reinigungstücher: Die Tücher reinigen super und werden bei Gelegenheit nachgekauft.
  • Schaebens Hyaluron Boost Konzentrat: Die Kapseln waren super! Die Haut wurde gut mit Feuchtigkeit versorgt. Ich werde sie mir definitiv nachkaufen.
  • Schaebens Feuchtigkeitsmaske: Die Maske kaufe ich mir immer wieder, da die Haut auch hier gut mit Feuchtigkeit versorgt wird. Gerade jetzt im Winter hilft mir sowas total.
  • Medipharma Cosmetics Olivenöl Intensivcreme: Bei -10 Grad im Urlaub brauchte meine Haut einfach auch mal was mega Fettiges in der Nacht. Diese Creme ist dafür perfekt!

  • L'Occitane Amande Shower Oil: Ein Duschöl hatte ich so noch nicht. Ich fand das hier aber toll. Der Duft war angenehm und die Pflege auch. Vielleicht wirds irgendwann mal in Originalgröße gekauft.
  • Prija Vitalising Shower Gel & Shampoo: Das mochte ich nicht so. Der Duft war irgendwie maskulin...
  • Happy Golden Days Double Shot Body Cream: Die Pflege der Creme war ganz gut, nur der Duft nach Jasmin war nicht so meins.
  • The Body Shop Coconut Butter: Die Butter war schon eher mein Fall. Da ich aber noch genug hier hab, wird auch diese nicht nachgekauft.

  • Tetesept Schaumbad Abendruhe: Ein tolles Schaumbad, das ich immer wieder gerne benutze!
  • Tetesept Schaumbad Traumstunde: Dito :)
  • The Sparkle Duftmelt "Heißer Kakao": Der Duft war dezent nach Kakao und nicht aufdringlich. Mir war das sogar schon etwas zu wenig Duft in meiner Wohnung, aber dennoch sehr lecker!
  • The Sparkle Duftmelt "Fresh Cut Rose": Obwohl ich Rosenduft nicht so sehr mag, war dieser hier sehr angenehm und auch nicht aufdringlich.

  • Weleda Hafer Shampoo: Das hat noch nicht mal für die Kopfhaut bei mir gereicht, haha. Ich mags aber leider nicht so, der Duft ist auch sehr gewöhnungsbedürftig. 
  • Collistar Talasso Scrub: Ein tolles Körperpeeling, das die Haut total weich macht. Wenn ich nicht noch Peelings da hätte, würde ich es mal in Originalgröße kaufen.
  • L'Occitane Ultra Rich Cream: Der Klassiker von L'Occitane. Ich liebe diese Creme einfach! So reichhaltig und pflegend und der Duft ist auch unschlagbar :)

Total: 27 Produkte

Jan' 2014: 16 Produkte | Jan' 2015: 21 Produkte | Jan' 2016: 22 Produkte

Was habt ihr so geleert? Kennt/mögt ihr eines der Produkte?

xxx


Wintershooting am Chiemsee

Samstag, 28. Januar 2017 ♥ · 5 liebe Worte ♥

Im Urlaub wollte ich unbedingt die Gelegenheit nutzen und ein paar Aufnahmen im Winterwonderland machen. So toll siehts hier in Berlin ja leider nie aus.
Die folgenden Bilder wurden direkt am Chiemsee und der dazu gehörigen Strandbar (die leider geschlossen war) bei strahlendem Sonnenschein gemacht :)








Fotos: NHP (MK)


Auf dem letzten Bild seht ihr übrigens die Kombination aus meiner selbst gestrickten Mütze, die ich euch letztes Jahr gezeigt hab und dem passenden Loop dazu, den ich mir noch gestrickt hab :) Den Post zu der Mütze findet ihr hier: *klick*
Den grauen Loop auf den anderen Bildern hab ich auch selbst gestrickt und den Poncho auf dem vorletzten Bild hab ich mir bei Rituals in München gekauft, den habt ihr auch schon in meinem Haul-Post gesehen :)

Wie findet ihr die Bilder?

xxx



Urlaubsbilder + Haul ♥

Montag, 23. Januar 2017 ♥ · 5 liebe Worte ♥

Ich bin wieder daa! :)
Bis gestern war ich am Chiemsee im Urlaub. Es war einfach nur schön und am liebsten würde ich wieder zurück.
Ein "paar" Bilder aus dem Urlaub möchte ich euch gern zeigen. Vorsicht, Bilderflut!

Im Flugzeug von Berlin nach München

In München



Ausblick von der Terrasse












Der Chiemsee





Die coole Beleuchtung im Bad

Man konnte sich die Farbe einstellen wie man mag - ich natürlich Pink :D

Die geile Badewanne ♥

Das Prinzessinnenbett ♥

Bei 7- Grad im Schnee, haha


Haul

Müller

Die Mercerie

Rituals (Duty Free @ München Airport)

Rituals (war reduziert auf 29,90€)

Die Preise von den einzelnen Sachen würden jetzt den Rahmen etwas sprengen. Die Duschgele und Bodylotions von Victorias Secret waren reduziert auf um die 7€ und das Duty Free Shopping bei Rituals hat sich auch gelohnt. Das Raumspray kostet normalerweise 25€, am Flughafen knapp 21€. Bei MAC hat's sich nicht gelohnt, da waren die Preise teilweise gleich wie im normalen Verkauf, daher hab ich da nichts gekauft.

Ist das nicht eine mega Landschaft? Ich liebe den Schnee ja total! Das hat immer was Harmonisches. Hier in Berlin liegt ja leider kaum noch was. Ich mag wieder zurück... :(

xxx



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...