Seiten

Nagellacke von Nurbesten.de

Sonntag, 28. August 2016 ♥ · 3 liebe Worte ♥

Vor einiger Zeit kam ein Paket mit tollen Nagellacken von Nurbesten.de *klick* bei mir an. Ein paar Lacke davon möchte ich euch heute gern zeigen :)

Bornpretty Nailpolish "221 Rot"


Inhalt: 10 ml
Preis: 7,15€
Bezugsquelle: *klick*
Besonderheit: metallisch

Ein wundeschöner Lack, der je nach Lichteinfall seine Farbe ändert. Er wird im Shop zurecht "Chamäleon Nagellack" genannt. Der Auftrag war einfach, der Lack trocknet auch relativ schnell. Er hielt bei mir 4 Tage ohne Tipwear.


VCND Bluesky Nailpolish "Nr. 006"

Inhalt: 7,5 ml
Preis: 3,18€
Bezugsquelle: *klick*
Besonderheit: Thermolack

Dieser Lack ist ein absoluter Mädchentraum! Er ist Pink und Rosa und wechselt je nach Temperatur seine Farbe (Kalt: Pink, warm: Rosa). Außerdem glitzert er auch so schön! Auch hier war der Auftrag unkompliziert und die Trocknungszeit verlief schnell. Er hielt bei mir 3 Tage ohne Tipwear.


Born Pretty Nagellack "Nr. 33"

Inhalt: 6 ml
Preis: 5,80€
Bezugsquelle: *klick*
Besonderheit: Grüne Glitzerpartikel, metallisch

Dieser Lack ist auch etwas Besonderes. Er ist ebenfalls metallisch und hat dazu noch hübsche grüne Glitzerpartikel (kann man im Shop besser erkennen als auf meinen Bildern). Wirklich ein ganz schöner Lack! Auftrag und Trocknungszeit waren gut, Tipwear gabs nach 3 Tagen.

Findet ihr die Lacke auch so toll wie ich?
Mit dem Code VEL10 bekommt ihr im Shop 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment! Schaut doch mal rein, es lohnt sich :)

Danke an Nurbesten.de für die tolle Zusammenarbeit :)

xxx

Urlaubsausbeute + Bilder

Sonntag, 14. August 2016 ♥ · 4 liebe Worte ♥

Wie versprochen, zeige ich euch heute Bilder aus dem Urlaub sowie meine Ausbeute.

Es war wirklich sehr schön im Urlaub, unsere Ferienwohnung hatte den Namen "Storchenblick" und als wir ankamen, wussten wir auch warum. Direkt gegenüber war ein Storchennest. Für uns Stadtmenschen ist das eine absolute Sensation :) Die Eltern haben ihre Kinder gefüttert und wir konnten beobachten, wie diese nach und nach das Fliegen lernten. Wie schön!





















Bei unseren Ausflügen sind wir auf mehrere Sonnenblumenfelder gestoßen und ließen es uns nicht nehmen, auch dort ein paar Fotos zu machen :)





















Einen Strandtag haben wir auch gemacht. Leider war das Wetter nicht so super wie erhofft und definitiv zu kalt zum Baden. Für die Füße hats aber gereicht.


Shoppen waren wir natürlich auch, deshalb zeig ich euch nun meine Ausbeute :)

Tally Weijl

  • Gerippte Basic Oberteile in Weiß und Rosa (je 9,99€ 6,99€)
  • Oberteile mit Chiffonbesatz in Pink und Weiß (9,99€)
H&M

  • Weißes Oberteil (9,99€)
  • Rosa Top (7,99€)
 Colloseum

  • Schuhe Weiß und Rosa (je 15,99€)
  • Hose (2 für 20€, die andere hat meine Mama)
Stahlhaus

  • Weißes Kleid (39,99€ 29,99€)
  • Hose (29,99€ 19,99€)

Ansonsten waren noch andere Sachen wie Bonbons und Mitbringsel dabei. :)

xxx


Neuer Header

Freitag, 12. August 2016 ♥ · 4 liebe Worte ♥

Als ich dieses Bild aus dem Shooting Ende Juli bekam, war mir sofort klar, dass das mein neuer Header wird :) Der alte Header war aus dem Jahr 2014, also wirds auch mal wieder Zeit für eine Veränderung!
Die Bearbeitung des Bildes ist vom Fotografen Daniel Droll *klick*, die Schrift, der Zuschnitt und der Rahmen von mir.


Wie findet ihr das Bild als Header?
Ich hoffe, es gefällt euch!

PS: Danke übrigens für eure lieben Kommentare und die positive Resonanz zu meiner neuen Frisur :* Ich freue mich sehr und fühle mich immer noch sehr wohl damit :)

xxx


Schnipp, Schnapp..

Dienstag, 9. August 2016 ♥ · 9 liebe Worte ♥

Mein ganzes Leben lang hatte ich sehr lange Haare. Einmal, da war ich 15, hatte ich wegen einer Blondierung auch etwas kürzere. Die hab ich dann aber nicht mehr gefärbt und eisern wachsen lassen. Von Extensions hab ich damals nichts gehalten und davon halte ich immer noch nichts.
Seit längerem war ich aber genervt von meinen Haaren. Sie sind sehr dick, nerven im Sommer, Bürsten ist trotz Tangle Teezer, Spülung und Leave-In Spray ein Akt und Locken halten nur für kurze Zeit. In letzter Zeit hab ich mir auch Tutorials zu Flechtfrisuren angeguckt, damit ich einfach mal was mit diesen schönen dicken Haaren anfangen kann, aber mehr als einen Fischgrätenzopf bekomme ich nicht hin.
Ich habe mir dann verschiedene Frisuren wie z.B. Longbobs im Internet angeguckt und überlegt, ob die Matte einfach runter soll, hab mich jedoch immer wieder dagegen entschieden. Zu groß war die Angst, den Schritt hinterher zu bereuen.

Einige Promidamen wie Kim Gloss oder Angelina Heger haben mich nun jedoch inspiriert, diesen Schritt doch zu wagen. Ich habe in den letzten 3 Wochen viel darüber nachgedacht und bin gestern fest entschlossen mit meiner Mama in den Friseursalon gegangen.

Ich hatte mir ein bestimmtes Bild von einem Frisurenportal auf dem Handy gespeichert, welches ich der Friseurin gezeigt habe. Dann gings los. Erst gewaschen, dann das letzte Mal die Matte gebürstet, einen Zopf gemacht, nochmal einen kurzen Blickkontakt über den Spiegel gehabt, genickt, dann nur noch auf den Boden geguckt und ab war der Zopf.


Danach wurde mir das, was übrig geblieben ist, noch durchgestuft wie auf meinem mitgebrachten Bild. Soo, und wie seh ich nun aus?



Ganz ehrlich? Ich fühle mich so unglaublich wohl damit! Mein Leben lang hatte ich lange Haare und das ist beim Bürsten jetzt einfach nur ein Genuss. Es ist lustig, weil ich ja immer noch denke, dass ich eine lange Strähne zu bürsten habe, aber die Haare enden ja schon kurz unter der Schulter :D bin immer ganz perplex, dass schon Ende ist, haha. So trage ich die Haare auch gern wieder offen, was ich vorher gar nicht mehr gern gemacht hab. Ein Zopf ist aber auch noch möglich.

Ich liebe es! Mal sehen, ob ich dabei bleibe, aber im Moment bin ich glücklich damit. :)

Wie findet ihr's?

xxx

Aufgebraucht im Juli 2016

Sonntag, 7. August 2016 ♥ · 4 liebe Worte ♥

Ich bin wieder daaa! Schade, dass der Urlaub schon vorbei ist. Wochenlang hat man sich drauf gefreut und schon ist man wieder zu Hause. Zum Glück hab ich aber noch eine Woche frei und einiges geplant :) Fotos aus dem Urlaub und meine Shoppingausbeute folgen.

Im Juli hab ich irgendwie nicht so viel aufgebraucht wie sonst. Ein bisschen was ist dennoch zusammen gekommen:
  • Balea Rasiergel Fruchtige Sommerliebe: Ein tolles pinkes und lecker duftendes Rasiergel. Leider ist es limitiert gewesen, ich hätte es sonst nachgekauft.
  • CD Glücksgefühl Orangenblüten Deo Zerstäuber: Ich mag die Deos von CD, allerdings nur noch für zwischendurch zum Auffrischen, da sie bei mir Vielschwitzer nichts taugen. Ich habe davon noch andere Sorten im Schrank.
  • The Body Shop Duschgel Passion Fruit: Ein sehr fruchtiges Duschgel, was sehr gut geschäumt hat. Absolut super bei warmen Temperaturen! Da ich noch andere da hab, werde ich es nicht nachkaufen.

  • DontoDent Antibakterielle Mundhygiene: Meine liebste Mundspülung, die ich immer wieder nachkaufe!
  • Balea Ultra Sensitive Waschgel: Das Waschgel ist mild zu meiner Haut und reinigt dennoch gut. Wenn ich meine anderen Produkte für die Gesichtsreinigung geleert habe, wird dieses nachgekauft.
  • Fitne Silicium Handcreme: Die Handcreme hat nicht so gut geduftet, die Pflege war solala. Keine Handcreme, die ich nochmal haben müsste.
  • CareMed Regenerierende Fußcreme Granatapfel: Der Duft war gut, die Pflege nur leicht. Auf jeden Fall zieht die Creme schnell ein. Für meine stellenweise trockenen Füße ist die Creme jedoch nicht reichhaltig genug.

  • Catrice Better Than False Lashes Mascara: Eine der tollsten Mascaras, die ich nur empfehlen kann!
  • Catrice Glamour Doll Volume Mascara: Auch diese Mascara ist toll. Leider ist sie eingetrocknet.
  • Biocura Mascara: Leider ist auch diese eingetrocknet. Sie hat mich jetzt nicht so überzeugt, dass ich sie nochmal kaufen würde.
  • Essence Lash Princess Mascara: Diese Mascara hab ich auch gern benutzt. Ich habe noch eine davon in meiner Kiste.
  • Yves Rocher Eyeliner "01 Noir Scintillant": Ein toller Eyeliner mit Glitzerpartikeln. Ich habe damit einige AMUs geschminkt. Jetzt ist er leer und ich hoffe, dass ich einen ähnlichen finden werde.

Total: 12 Produkte

2014: 18 Produkte | 2015: 15 Produkte

xxx

Shooting Juni 2016

Sonntag, 31. Juli 2016 ♥ · 4 liebe Worte ♥

Heute zeige ich euch noch ein paar Shootingbilder aus dem Juni, die mit Martin von hotshoots.de entstanden sind. :)







Jacke: New Yorker
Top: Colloseum
Leggings: Ebay
Schuhe: Deichmann
Lippenstift: Bornprettystore

Ich blogge gerade zum ersten Mal vom Handy und finde Gefallen daran. Das werde ich in Zukunft öfter machen :)

Vom 01. bis einschließlich 06. August bin ich im Urlaub an der Ostsee. Ich werde euch danach mit Fotos versorgen, aber wenn ich wieder da bin, kommt erstmal der verspätete Aufgebraucht-Post. :)

xxx

Outfit vom Wochenende

Sonntag, 24. Juli 2016 ♥ · 5 liebe Worte ♥

Was für ein meeega Wetter! Ich muss noch eine Woche arbeiten, dann hab ich Urlaub. Ich hoffe sehr, dass das Wetter so bleibt :)

Heute möchte ich euch gern mein Outfit vom Wochenende zeigen. Ich habe mir vorher überlegt, wie ich das Spitzenoberteil am besten kombiniere und das ist dann dabei rausgekommen:

Zum Vergrößern klicken

Spitzenoberteil: New Yorker | Basic Top: Primark | Rock: Asos | Schuhe: No Name | Kette: Christ


Ich mag die Kombi sehr :)
Was meint ihr?

xxx



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...