Seiten

Apfel-Zimt-Kuchen

Samstag, 19. Januar 2019 ♥ · 0 liebe Worte ♥

Am zweiten Weihnachtsfeiertag hatte ich meine Familie bei mir. Ich habe für den Tag einen Apfel-Zimt-Kuchen gebacken. Das Originalrezept findet ihr hier: *klick*
Ich hatte es für uns etwas abgeändert.


Zutaten:
  • 6 Äpfel
  • 5 cl Amaretto
  • 200 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Das Mark einer halben Vanilleschote
  • 4 EL Zimt
  • 100 g Walnüsse
  • 4 Eier
  • 150 ml Sonnenblumenöl
  • Schokolade für die Glasur

Zubereitung:
  1. Äpfel schälen und in ganz kleine Würfel schneiden
  2. Den Amaretto über die Apfelstücke gießen und gut umrühren
  3. Die anderen Zutaten werden miteinander vermixt
  4. Anschließend werden die Apfelstücke unter die Teigmasse gehoben
  5. Der Teig wird nun in eine gefettete Springform 26 cm oder 32 cm gegeben
  6. Der Kuchen wird ohne Vorheizen bei 160 °C Umluft 4 Minuten gebacken 
  7. Nachdem der Kuchen abgekühlt ist, kann er mit geschmolzener Schokolade glasiert werden

Uns hat der Kuchen wirklich sehr gut geschmeckt :) Er ist perfekt für die Jahreszeit. Da meine Mama keinen Zimt mag, habe ich ihr einen kleinen Kuchen ohne Zimt gemacht. Auch der hat ihr gut geschmeckt.

xxx

Aufgebraucht im Dezember 2018

Dienstag, 15. Januar 2019 ♥ · 2 liebe Worte ♥

Werbung wegen Markenerkennung- und nennung 
Nicht gekennzeichnete Produkte wurden selbst gekauft

  • Fa Luxurious Moments Duschgel**: Das Duschgel duftet angenehm. Ich werde es aber nicht nackaufen, da ich noch welche auf Vorrat habe.
  • Sante Kristall Deo Roll-On**: Das Deo ist sehr mild und angenehm auf der Haut. Ich habe noch den Kristallstick davon.
  • Cranberry & Pomegranate Bodylotion**: Die Bodylotion hatte ich mit auf Reisen. Sie ist okay, aber nicht mega pflegend. Ich werde sie nicht nachkaufen.

  • Isana Shampoo Oil Care: Das Shampoo pflegt die Haare richtig gut! Ich habe noch eins auf Vorrat.
  • Phyto Phytokeratine Shampoo: Dieses Shampoo ist sehr reichhaltig und pflegend und somit das Richtige für strapazierte Haare.
  • Dr. Pierre Ricaud Matin Radieux Hydrating Mist*: Das habe ich zum Fixieren des Make-Up's verwendet. Es ist nichts Besonderes und wird somit auch nicht nachgekauft.

  • Babylove Sensitive Feuchttücher: Die Tücher benutze ich zum Abschminken. Ich finde sie ganz gut und werde sie auch nachkaufen.
  • Dontodent Kräuter Zahnpasta: Wird immer mal wieder nachgekauft
  • Duftmelt "Candy": Ein toller süßlicherer Duft, den ich total gerne mag!

  • Blistex Happy Lips Shine Like Paris Lippenpflegestift*: Der Pflegestift hat einen leichten Schimmer und pflegt gut. Ich habe aber noch so viele andere Lippenpflegen zu Hause.
  • L'Occitane Jasmin Immortelle Neroli Duschgel: Das Duschgel hatte ich mit auf Reisen. Es ist okay, aber nichts Besonderes.
  • Eubos Sensitive Handcreme**: Benutze ich immer wieder gerne!
  • Früchtetee Knusperhäuschen: Ein leckerer Tee, der nach gebrannten Mandeln schmeckt. Ich mochte ihn in der Weihnachtszeit total gerne!
  • Catrice Better Than False Lashes Mascara Waterproof: Die ist leider eingetrocknet und kommt weg
* sponsored
** geschenkt bekommen

Total: 14 Produkte

2014: 16 Produkte | 2015: 13 Produkte | 2016: 12 Produkte | 2017: 20 Produkte

Und jetzt alle Jahre zusammengefasst:
2014: 184 Produkte | 2015: 209 Produkte | 2016: 195 Produkte | 2017: 197 Produkte
2018: 164 Produkte

xxx

Jahresfavoriten 2018

Donnerstag, 27. Dezember 2018 ♥ · 4 liebe Worte ♥

Werbung wegen Markenerkennung- und nennung
Alles selbst gekauft

Noch in diesem Jahr möchte ich euch meine Jahresfavoriten 2018 zeigen. Ein paar kennt ihr aus meinen Quartalsfavoriten, andere noch nicht. In Q3 und Q4 hatte ich leider keine Zeit, euch meine Favoriten zu zeigen. Dafür jetzt aber die, die mich das ganze Jahr überzeugt oder mich jetzt im Herbst und Winter total begeistert haben :)

  • Hello Body Sunny Glow Body Scrub: Das ist das beste Körperpeeling, das ich je hatte. Es besteht aus Kaffeepulver und anderen natürlichen Inhaltsstoffen. Es peelt gut und pflegt gleichzeitig auch, eincremen ist danach nicht notwendig. Ich hatte es auch im Sommerurlaub mit dabei, habe es vor dem Sonnenbad benutzt, damit die Haut besser gebräunt wird. Das hier duftet jetzt nach Kaffee und Ananas, das mit Kaffee und Kokos habe ich schon aufgebraucht und finde es auch ganz toll!
  • EOS Lipbalm: Ich mag alle Lipbalms von EOS total gerne, da sie die Lippen richtig gut pflegen. Sie sind super praktisch und sehr ergiebig. 
  • Balea Hand Konzentrat: Seit es wieder kälter ist, platzen meine Hände auf. Ich bin nicht oft mit den Händen im Wasser, creme meine Hände jeden Abend dick ein und ziehe draußen Handschuhe an. Trotzdem waren meine Hände aufgerissen und stellenweise sogar blutig, das hatte ich zuvor noch nie. Da musste ganz schnell eine Lösung her. Bei DM habe ich dann das Hand Konzentrat entdeckt, was einen Kälteschutz für strapazierte und rissige Hände verspricht. Schon am nächsten Morgen waren meine Hände butterweich und kaum noch rissig. Kleiner Preis (unter 1 Euro) und MEGA Wirkung, mein neuer Begleiter durch den Winter!
  • Kiko Glitter Eyeliner "Nr. 01": Den Eyeliner habe ich schon Jahre und neulich in einer Kiste wieder gefunden. Ich liebe Glitzer und benutze den gerne auch einfach mal über einem schwarzen Lidstrich im Alltag. Morgens muss es schnell gehen, ich nutze auch keinen Lidschatten drunter, sondern einfach nur einen Lidstrich, der mit dem Glitzer getoppt richtig funkelt. Das ist mein liebster Glitter Eyeliner im Moment.
  • MAC Studio Fix Fluid Foundation "NC15": Das ist derzeit meine liebste Foundation. Sie deckt super und der Farbton ist perfekt.

Kennt ihr eines der Produkte?
Was sind eure Favoriten des Jahres?

Mit dem Post verabschiede ich mich auch für dieses Jahr, da wir morgen bis Neujahr an die Ostsee fahren.
Ich wünsche euch einen guten Rutsch, viel Glück und vor allem Gesundheit für das Jahr 2019!

xxx

Winterschuhe

Dienstag, 18. Dezember 2018 ♥ · 2 liebe Worte ♥


Seit zwei Jahren bin ich ein großer Fan von Boots, ich trage sie gerne im Winter. Sie sind stylisch, praktisch und halten warm. Es gibt so viele verschiedene, meine liebsten möchte ich euch gerne zeigen.

Boots von Buffalo

Boots von Deichmann


Beide Paare sind gefüttert, die Buffalos noch ein bisschen besser. Sie sind total bequem, ich kann stundenlang darin laufen. In beiden Winterurlauben 2017 und 2018 waren sie schon dabei (siehe nächstes Bild, Januar 2017 in München).


Neben Boots trage ich im Winter auch gerne Stiefel mit einem langen Schaft, diese am liebsten zu Röcken oder Kleidern. Früher habe ich öfter Stiefel getragen, jetzt die letzten Jahre eigentlich überwiegend meine Boots.

Seid ihr denn schon für den Winter ausgestattet? Falls nicht, gibt es unter dem folgenden Link eine tolle Auswahl an Winterschuhen, wo man mit Sicherheit fündig wird: https://www.planet-sports.de/schuhe/winterschuhe/

Was tragt ihr am liebsten für Schuhe im Winter?

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Planet Sports.

xxx

Aufgebraucht im November 2018

Montag, 10. Dezember 2018 ♥ · 2 liebe Worte ♥

Werbung wegen Markenerkennung- und nennung
Nicht gekennzeichnete Produkte wurden selbst gekauft

  • Balea Totes Meer Salz Dusche: Ein angenehmes Duschgel mit einem neutralen Duft, leider war es limitiert.
  • Prinzessin Sternenzauber Duschbad: Das Schaumbad ist toll, habe aber noch einige andere Schaumbäder zu Hause.
  • Balea Milde Seife Pures Erlebnis: Die Seife ist ok, probiere aber gerne was Neues aus.

  • Langhaar Mädchen Haarspray: Das Haarspray verklebt die Haare ziemlich schnell, so dass sie fettig aussehen. Ich werde es nicht nachkaufen.
  • CD Aufbau Shampoo: Das Shampoo reinigt gut, aber auch von Shampoos habe ich noch einige Flaschen auf Vorrat.
  • Lavera Fresh Deo Spray**: Scheinbar hat sich mein Körper in den letzten Monaten umgestellt, so dass ich auch aluminiumfreie Deos bzw. Deosprays benutzen kann, ohne krass zu schwitzen. Das Deo finde ich sehr gut! Habe aber auch noch ein paar andere da.

  • Alverde Beauty & Fruity Mizellenreinigungstücher: Die Tücher reinigen gut, brennen mir aber leider zu sehr in den Augen, deshalb werde ich sie nicht mehr kaufen.
  • The Sparkle Duftmelt "Pink Candy": Ein toller fruchtiger Candyduft. Ich habe noch 2 Melts da.
  • Fair Squared Lip Balm*: Der Lippenpflegestift ist sehr reichhaltig und pflegt die Lippen gut. Meinen Vorrat an Lippenpflegeprodukten möchte ich aber auch erstmal reduzieren.

  • Essence Crystal Eyeliner "02 black star" & "01 twinkly starlight": Die sind leider eingetrocknet und werden somit entsorgt.
  • Rituals 3in1 Miracle Mascara: Eine Mascara, die tolle Wimpern gezaubert hat! Ich werde sie bestimmt mal nachkaufen, wenn meine anderen Mascaras aufgebraucht sind.
 * sponsored
** geschenkt bekommen


Total: 12 Produkte

2014: 15 Produkte | 2015: 14 Produkte | 2016: 11 Produkte | 2017: 8 Produkte

xxx

Look Of The Day

Montag, 26. November 2018 ♥ · 8 liebe Worte ♥

Werbung wegen Markennennung, selbst gekauft

Heute habe ich mal etwas ausprobiert. Auf den Augen mit orange, auf den Lippen mit lila :)

Zum Vergrößern klicken

Augen:
  • RdL Young Eyeshadow Base
  • Makeup Revolution Flawless 4 Palette, Farben "Blush", "On Top" & "Kisses"
  • Max Factor Kohl Pencil "050 Charcoal Grey"
  • NYX Inner Eye Brightener "FWL03"
  • Douglas Volume Mascara
Gesicht:
  • Catrice Prime and Fine Smoothing Refiner
  • The Ordinary Coverage Foundation "1.1 N Fair Neutral"
  • Catrice Nude Illusion Loose Powder
  • NYX Sculpt & Highlight Face Duo "Taupe / Ivory"
  • Alverde Puderrouge "07 Flamingo"
  • Essence Made To Sparkle Highlighting Palette
  • Dr. Pierre Ricaud Hydrating Mist
Lippen:
  • Flormar Deluxe Shine Gloss "Violet Space"

xxx

Adventskalender 2018

Sonntag, 25. November 2018 ♥ · 1 liebe Worte ♥

Werbung wegen Markenerkennung- und nennung

Vorgestern kam mein Adventskalender an. In den Jahren davor hatte ich immer schon viel früher einen, aber dieses Jahr konnte ich mich nur schwer entscheiden. Letztendlich ist es der Kalender von BareMinerals geworden.



Dank des Black Friday Deals bei Douglas habe ich 20% gespart. :)

Habt ihr auch einen Adventskalender? Wenn ja, was für einen?

xxx
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...