Seiten

Toleranz in der heutigen Gesellschaft - Homosexualität

Sonntag, 16. Dezember 2012 ♥

Diese Woche hat mich eine Sache ganz schön beschäftigt.
Auf Facebook ging ein Foto von 2 sich küssenden Männern rum, von dem einen selbst gepostet, weil er zu seiner Homosexualität steht (Er ist aber ein Türke). Die Seite, die dieses Foto teilte, schrieb drunter "Sowas gehört abgeknallt!" ... Die Kommentare sahen auch nicht anders aus. Ich zitiere:
"iiiih die sind so behindert und krank, solche H****söhne"
"Die sollte man echt abknallen!! Allah wird die bestrafen"
"Solche Opfer sind keine Moslems! BAH EKELHAFT!"

.. und diese Kommentare sind noch harmlos.

Es war unglaublich erschreckend, was da teilweise kommentiert wurde. Da frag ich mich: In welchem Jahrhundert leben wir eigentlich?
Leute, habt ihr nichts Besseres zu tun, als andere fertig zu machen? Kümmert euch doch um euer eigenes Leben, oder is das so langweilig? Es is so abartig was manche vom Stapel lassen.. Warum gibts solche Menschen? Klar, es kommt vielleicht nicht jeder so gut mit sowas zurecht, aber das gibt trotzdem niemandem das Recht, Leute so fertig zu machen oder denen gar das Schlimmste zu wünschen. Jeder sollte so leben wie er es für richtig hält. Ich finds schlimm, ganz schlimm.

CSD Berlin 2011
CSD Hamburg 2011

Ich selbst geh gerne auf CSD's und hab mit Homosexualität absolut kein Problem, im Gegenteil, ich finds toll, wenn die Leute dazu stehen.

Als ich 11 war, hatte ich meinen ersten Kuss mit einem Mädchen - und nun? Bin ich deswegen ein schlechterer Mensch? Mann mann mann.. Erstmal nachdenken bevor ihr was schreibt, Leute. Das macht euch auch nicht cooler, im Gegenteil.
Achso, und Allah findets bestimmt auch nicht cool, wenn ihr andere Leute wegen der Orientierung abknallen wollt ;)

Wie denkt ihr denn über sowas? Ich bin immer noch fassungslos..

xxx


10 liebe Worte ♥ :

Mops Modewelt schrieb am 16. Dezember 2012 um 12:48 folgenden Kommentar:

Find ich gut, dass du so was mal ansprichst. Ich find es auch erschreckend, jeder kann doch so leben wie er oder sie will. Unsere Gesellschaft ist einfach nicht so tolerant, wie sie gerne tut. Man sollte jeden Menschen erst mal kennenlernen und nicht auf irgendwelche Vorlieben oder religiöse Ansichten reduzieren, sondern erst mal hinter die Fassade blicken. Schade, dass manche Leute das immer noch nicht begriffen haben.
Lg Melanie

Sui♥ schrieb am 16. Dezember 2012 um 12:59 folgenden Kommentar:

Ich finde es vor allem schlimm, dass viele es absolut ok finden, wenn n lesbisches Paerchen irgendwo daherlaeuft... Wenns aber zwei Kerle sind, ists ja "voll ekelhaft"! Wtf? -.-

Ich finds vor allem aber auch traurig, dass es Homosexuellen immer noch so schwer gemacht wird, egal in welchen Lebensbereichen... :/

pureNaivety schrieb am 16. Dezember 2012 um 13:05 folgenden Kommentar:

Ich hab das Bild gesehen und find's megasuess und mutig.
Aber wenn man sowas Mutiges postet sollte man damit rechnen, dass Menschen damit nicht zurecht kommen.
Ich hoffe er hat viel Unterstuetzung von seinen Freunden und seiner Familie, weil man soviel Hass und Diskriminierung ohne Menschen, die hinter einem stehen wahrscheinlich nicht ertraegt. Viel Glueck Deniz... :)

*la fille blonde schrieb am 16. Dezember 2012 um 13:31 folgenden Kommentar:

Ich gebe dir vollkommen Recht, in der heutigen Zeit ist es für mich das normalste der Welt, wenn ich zwei Männer zusammen sehe.

SaLa schrieb am 16. Dezember 2012 um 13:37 folgenden Kommentar:

Ich geh auch jedes Jahr zum CSD :) es gibt viele homophobe Menschen - selbst heute und das regt mich echt auf

Marina schrieb am 16. Dezember 2012 um 13:42 folgenden Kommentar:

Ich kann nicht verstehen, dass wir im Jahr 2012 immer noch darüber diskutieren müssen. Es gibt Homosexuelle, Transsexuelle und Intersexuelle und die gehen auch nicht weg, indem wir ihre Sexualität zur Krankheit verdammen - wie das in den USA gern mal gemacht wird. Ich finde, Schwule und Lesben sollten in Deutschland auch die Möglichkeit zur Adoption haben und somit die gleichen Rechte und Pflichten wie Heteros. Für mich ist die Sexualität einer Person total wurscht, genau wie seine Religion oder Hautfarbe. Wenn jemand so intolerant ist und solche strunzdummen KOmmentare hinterlässt, dann denk ich mir einfach nur: "Hätten deine Eltern mal ein Kondom benutzt."

Feli schrieb am 16. Dezember 2012 um 14:26 folgenden Kommentar:

Dass es soetwas in unserer heutigen Gesellschaft immer noch gibt ist mehr oder weniger unfassbar. Und wie verbreitet das ist - wenn jemand nur das Wort "Schwuchtel" abwertend in den Mund nimmt, werde ich echt sauer. Solche Menschen kommen oft mit sich selbst nicht klar und deshalb mit anderen gleich noch weniger. Wirklich schade, aber schön, dass du so eine gute Zeit am CSD hattest :)

Liebste Grüße und einen schönen 3. Advent,
Feli xoxo

Jasmin schrieb am 17. Dezember 2012 um 13:18 folgenden Kommentar:

Schade dass wir in diesem Sinne noch nicht so weit sind. Ich hasse Menschen die so untolreant sind eine meiner besten Freundinnen ist lesbisch ich habe damit gar kein Problem :) ♥

shalely schrieb am 24. Dezember 2012 um 03:45 folgenden Kommentar:

Voll schlimm. Ich hasse Intolleranz. Mein Motto ist dass jeder so glücklich werden soll wie er möchte. Leider ist unsere Gesellschaft noch lange nicht so offen wie er wohl gerne wäre. Und ich lasse mich gerne verbessern aber ich glaube gerade auch in moslemischen Gesellschaften ist Homosexualität noch ein großes tabu.
Mein Vater hat auch ein riesen Problem mit dem Thema. Da liegt es aber glaube ich an der Generation. Er ist 76 Jahre alt.
Hoffen wir dass es in Zukunft besser wird.
Liebe Grüße und fröhliche weihnachten

Leja L. schrieb am 6. Januar 2013 um 13:46 folgenden Kommentar:

Ich find's echt gut, dass du deinen großen und mittlerweile recht bekannten Blog nicht nur für tägliche Beauty und Lifestyle Geschichten nutzt sondern auch sowas reinschreibst.
Ich selber habe damit überhaupt gar kein Problem, es ist echt schade, dass diese Menschen so untolerant und irgendwie auch ungebildet sind. :/

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar! ♥

Bitte kommentiert nur themenbezogen auf den Post, alles andere wird nicht freigeschaltet. Gern könnt ihr mir bei Fragen, Wünschen oder Hinweisen eine Mail an PinkLoveliness@live.de schicken.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...