Seiten

Festtagstaugliche Nageldesigns

Sonntag, 21. Dezember 2014 ♥

Ich hab euch ein paar meiner Nageldesigns aus den letzten Tagen festgehalten, falls jemand noch nicht weiß, wie er seine Nägel an den Festtagen lackieren soll.


Produktliste:

  • p2 Perfect Nail Hardener (1 Schicht)
  • Manhattan Lotus Effect Nail Polish "Nr. 45T" (1 Schicht)
  • p2 Gold & Crown Glaring Glitter Top Coat "010 jazzy" (1 Schicht)
  • Catrice Gel Like Top Coat (1 Schicht)

Weinrot und Gold, der Klassiker zu Weihnachten. Eigentlich bin ich ja nicht so sehr der Weinrot-Fan, aber zu Weihnachten muss auch das bei mir sein. Ich mag die Kombi sehr gerne, da kommen bei mir direkt Weihnachtsgefühle auf. :)



Produktliste:

  • p2 Base + Care Coat (1 Schicht)
  • p2 Color Victim Nail Polish "870 sparkling surprise" (2 Schichten)
  • Essence Effect Nail Polish "18 that's my pop cake!" (1 Schicht)
  • Catrice Gel Like Top Coat (1 Schicht)

Die Variante mit mehr Bling Bling, auch wieder mit Gold. Ich mag die Kombi wirklich gerne, da sie auch sehr weihnachtlich ist. Und Glitzer geht sowieso immer!




Produktliste:

  • p2 Perfect Nail Hardener (1 Schicht)
  • Orly Nail Lacquer "Fabfuschia" (1 Schicht)
  • Essence Nail Art Special Effect Topper "23 million dollar baby" (1 Schicht)
  • Catrice Gel Like Top Coat (1 Schicht)

Pink ist für mich in den letzten Jahren immer weihnachtstauglicher geworden. Die Kombination mit den Flakes gefällt mir im Moment besonders gut. Ich kann mir das auch sehr gut mit Dunkelblau vorstellen.

Was ich euch diesen Winter noch ans Herz legen möchte, ist die p2 who cares? Limited Edition. Die Lacke aus der LE sind wirklich total winterlich. Ich hab mir natürlich den pinken Lack "040 play up!" zugelegt.

3 Schichten


Wenn ihr die LE bei euch seht, greift zu! Die Lacke gibts in verschiedenen Farben.
Auf dem Blog Blush Affair könnt ihr euch die gesamte LE anschauen: *klick*

Ablackiert hab ich die Lacke mit der Alufolientechnik. Hier habe ich 5 Wattepads halbiert, mit Nagellackentferner beträufelt (der Acetonfreie von Ebelin), jeweils eine Hälfte auf den Nagel gelegt und den Finger in Alufolie gewickelt, damit das Wattepad auf dem Nagel bleibt. Nach 5-10 Minuten hab ich meine Finger davon befreit und mit den Wattepads noch einmal über die Nägel gewischt. So geht der Lack problemlos ab :) Funktioniert bei mir immer wunderbar bei hartnäckigen Glitzerlacken!

Welches Nageldesign gefällt euch am besten? Wie lackiert ihr euch die Nägel zu Weihnachten?

Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent!

xxx



9 liebe Worte ♥ :

Sara Rose schrieb am 21. Dezember 2014 um 12:05 folgenden Kommentar:

Das sind ja tolle Nageldesigns, das erste gefällt mir am besten ;-)
Weinrot und Gold ist eine tolle Kombination.
Alles Liebe :*

Vanessa Nessa schrieb am 21. Dezember 2014 um 18:28 folgenden Kommentar:

Ich mag rote nägel und glitzer sehr. ❤

MadebyKnospe schrieb am 21. Dezember 2014 um 18:30 folgenden Kommentar:

Schade das ich derzeit Gelnägel trage, mich juckt es ja schon manchmal wieder mit Nagellack und ganz natürlich zu arbeiten.

Shadown Light schrieb am 22. Dezember 2014 um 10:19 folgenden Kommentar:

die sehen ja toll aus!
liebe gruesse!

Schminktussi schrieb am 22. Dezember 2014 um 12:22 folgenden Kommentar:

Tolle Kombis :) Ich werde meine Nägel dieses Jahr in dunkelrot mit roten Glitzer darüber tragen.

Nancy schrieb am 22. Dezember 2014 um 15:33 folgenden Kommentar:

Ich finde die ersten Nägel am besten! Rot und Glitzer geht immer...

mrs. skywalker schrieb am 22. Dezember 2014 um 17:23 folgenden Kommentar:

das erste finde ich besonders hübsch :) ich glaube meine nägel werden an weihnachten auch rot/gold :)

Moppi schrieb am 26. Dezember 2014 um 19:04 folgenden Kommentar:

Der P2 Lack ist ja toll, den will ich mir auch noch holen.

Liebe Grüße,
Moppi

Evy schrieb am 6. Januar 2015 um 16:59 folgenden Kommentar:

Es gibt einen Lack von Nyx, der gut zum ersten Design passt - er hat goldene Flakes drin :-)

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar! ♥

Bitte kommentiert nur themenbezogen auf den Post, alles andere wird nicht freigeschaltet. Gern könnt ihr mir bei Fragen, Wünschen oder Hinweisen eine Mail an PinkLoveliness@live.de schicken.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...